top of page

MODERATION

Über uns

"UUUND JETZT GEHT'S WIEDER RRRRÜCKWÄRTS!"

Wie viel Moderation tut einer Party gut?

DJ oder Alleinunterhalter

„So und als nächstes kommt ein Mega-Hit aus den 70ern „Harpo“ mit Moviestar – Es darf das Tanzbein geschwungen werden!“ – Kennt Ihr das? DJs die meinen jeden Song vermeintlich „originell“ ansagen zu müssen?

Wir halten uns mit Moderation dezent zurück. - Ihr bucht einen DJ und keinen Pausenclown oder Alleinunterhalter und genau das ist der häufigste Wunsch den man mir im Vorgespräch äußert: „Bitte keine Moderation“.

Mikrofonarbeit

Dennoch gehört das Mikrofon zum Handwerkzeug eines DJs, aber nur maßvoll. – Es gehört z.B. zum guten Ton sich zu Beginn der Feier vor zu stellen. Oder um Specials wie z.B. den Hochzeitstanz an zu sagen. – Wenn die Party auf dem Siedepunkt ist, kann ein leichtes „anfeuern“ noch das I-Tüpfelchen sein um noch eine Schippe drauf zu legen.

Wir verstehen es aber als unsere Aufgabe Menschen durch unsere Musik zum tanzen und feiern zu bringen. Und das ist uns bisher noch immer gelungen. – Und wenn die Menschen einmal feiern, dann wollen sie einfach nur tanzen und Spaß haben, dann braucht man niemanden mehr, der einem sagt, wann man lustig zu sein hat.

bigstock-audio-microphone-retro-style-44570941.jpg
bottom of page